IM NOTFALL WÄHLEN SIE 112

Service

Smaller Default Larger

Am 31. Mai 2013 und 1. Juni 2013 kam es durch vorangegangene, anhaltende Regenfälle, zu einer kritischen Hochwassersituation im Gemeindegebiet von Scheinfeld und angrenzenden Gemeinden. Die Feuerwehr Stadt Scheinfeld wurde innerhalb von 36 Stunden zu mehr als 35 Einsatzstellen gerufen um Bürgerinnen und Bürgern zu helfen und Sachwerte zu schützen.

Am Dienstag, 22. Mai 2012 waren zwei 3. Klassen der Grundschule Scheinfeld zu Besuch bei uns im Feuerwehrhaus in Scheinfeld. Wie in jedem Jahr, wollten sich die Schülerinnen und Schüler über die Feuerwehr mit Ihren Aufgaben informieren und sich anschließend die Fahrzeuge und das Feuerwehrhaus ansehen.

Im Rahmen des Scheinfelder Frühling 2012 fand am 29. April 2012 der Garten- und Freizeitmarkt in Scheinfeld statt. Die Feuerwehr Stadt Scheinfeld hat diese Gelegenheit genutzt, um den Bürgerinnen und Bürgern einige Themen näher zu bringen. Neben der Ausstellung des Löschgruppenfahrzeuges LF 16/12 wurde auch das Fahrzeug der in Scheinfeld stationierten "Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung" kurz UG-ÖEL vorgestellt. 

Am 24. und 25. Juni 2010 waren die beiden Kommandanten Dominic Treuheit und Daniel Weber zusammen mit einigen Drehleitermaschinisten und Gerätewarten bei der Fa. Metz Aerials in Karlsruhe, um die neue Drehleiter abzuholen.

Am 10. Juni 2009 konnten nach langer Wartezeit die neuen Überhosen an die rund 30 Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Stadt Scheinfeld ausgegeben werden. Nach vielen Gesprächen und dem Abwägen der Vor- und Nachteile, hat man sich im Bereich der Feuerwehrführung bereits im letzten Jahr für eine Beschaffung ausgesprochen. Die Hosen sollen die Träger vor erhöhter thermischer Belastung im Brandeinsatz schützen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok