IM NOTFALL WÄHLEN SIE 112

Service

Smaller Default Larger

Der ehemalige Kommandant der Feuerwehr Stadt Scheinfeld und ehemalige Kreisbrandrat Robert Hügelschäfer wurde zum Ehrenmitglied im Feuerwehrverein ernannt.

  

Bereits an der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde Robert Hügelschäfer, welcher seit Mitte der 60er Jahre Mitglied bei der Feuerwehr in Scheinfeld war, zum Ehrenmitglied ernannt. Er war maßgeblich am Aufbau unserer Feuerwehr zu einer wichtigen Säule im Landkreis beteiligt. Während seiner Dienstzeit war er Kommandant in Scheinfeld und hat es bis zum Kreisbrandrat gebracht, bevor er seine Feuerwehrkarriere aus gesundheitlichen Gründen frühzeitig beenden musste. Das hielt Robert Hügelschäfer jedoch nicht davon ab, sich weiterhin für das Feuerwehrwesen und seine Heimatwehr einzusetzen. So war er später noch Schriftführer im Feuerwehrverein und hat den Anfang unserer Feuerwehrchronik geschrieben.

 

Nachdem Robert Hügelschäfer an der Hauptversammlung aus gesundheitlichen Gründen nicht persönlich anwesend sein konnte, statteten ihm die beiden Vereinsvorsitzenden, Steve Vollbrecht und Matthias Förtner, zusammen mit Kommandant Dominic Treuheit am 2. April 2016 einen Besuch ab, um Ihm die Ernennungsurkunde zu überreichen.

 

Übergabe der Ernennungsurkunde durch Steve Vollbrecht und Dominic Treuheit