IM NOTFALL WÄHLEN SIE 112

Jugendfeuerwehr

Smaller Default Larger

Am 29.03.2014 fand in Scheinfeld die Abnahme der Bayerischen Jugendleistungsprüfung und die Abnahme der Flamme Stufe 1 statt. 

 

Insgesamt waren 4 Jugendliche am Samstagnachmittag um 14:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Scheinfeld angetreten.

Die Abnahmen der Bayerischen Jugendleistungsprüfung und der Flamme Stufe 1 wurden von Kreisbrandinspektor Andreas Schick geleitet. Unterstützt wurde er von Kreisbrandmeister & Kreisjugendfeuerwehrwart Stefan Fleischmann sowie Kreisbrandmeister Georg Nirsberger. Die Jugendlichen mussten mehrere verschiedene feuerwehrtechnische Aufgaben, als Einzeldisziplin und auch als Truppaufgabe (Teamarbeit) den Schiedsrichtern vorführen. Hierzu zählten z. B. C-Schlauch ausrollen oder das zuordnen von feuerwehrtechnischen Geräten und das Anlegen von verschiedenen Knoten und Stichen. Aber nicht nur praktisch mussten Sie zeigen was Sie erlernt haben, auch eine schriftliche Prüfung musste abgelegt werden.

Am Ende konnten alle nach der Abnahme stolz und glücklich das neu erworbene Abzeichen vom Schiedsrichterkomitee entgegennehmen und Kreisbrandinspektor Andreas Schick richtete noch die besten Glückwünsche vom Landkreis aus. Weiterhin dankte er den Jugendlichen, dass Sie so fleißig und mit so großem Elan bei Ihrer Freiwilligen Feuerwehr in der Jugendfeuerwehr Dienst verrichten.

 

 

20140329_BAYJLP-1
20140329_BAYJLP-2
20140329_BAYJLP-3
20140329_BAYJLP-4
20140329_BAYJLP-5
20140329_BAYJLP-6
20140329_BAYJLP-7
20140329_BAYJLP-8
20140329_BAYJLP-9
20140329_BAYJLP-10
20140329_BAYJLP-11
Previous Next
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok